Sport

RWG-Kulturabende 2024

Bild1Am 21.02. und 22.02.2024 hieß Elly Failer (Jgst. 12) als Kellnerin des französischen Nobel-Restaurants "Les petite Passionnes" alle Gäste um 18 Uhr in der Schulaula zu den diesjährigen Kulturabenden willkommen. Zusammen mit dem Restaurantgast (gespielt von Angelina Dorn (Jgst. 12)) moderierten die beiden DS-Schülerinnen unterhaltsam und gekonnt durch das bunt gemischte Programm an den Abenden.

Biologie Leistungskurs erkundet das Verhalten von Zootieren

0227 zooDer Biologie Leistungskurs BI1 begab sich zu Beginn seiner letzten Schulwoche auf eine Exkursion in den Zoo Neuwied. Unter der Leitung der Zoopädagogin Frau Kleinwächter bekamen die Schülerinnen und Schüler zunächst eine kurze Einweisung zur Verhaltensuntersuchung. Mit einem speziellen Fokus auf das Verhalten von Zootieren untersuchte der Kurs dann anschließend in Kleingruppen eine Vielzahl von Arten, darunter Rote Varis, Seehunde, Pinguine, Totenkopfaffen, Schimpansen und Tayras.

„Sympathy for the Groove“ Premiere auf Kulturabenden stellt erfolgreich neues Programm vor

RockWithGroove

Es ist wieder Montag Read-Weekly-Gossip-Tag, also: Hey RWG!

 

Wer öfters auf dieser Website vorbeischaut, hat bestimmt schon den Artikel zu den Kulturabenden vergangene Woche gelesen und weiß, was für ein Highlight für die  Schulgemeinschaft das Event war. Ich glaube es ist fair, zu sagen, dass wir uns kollektiv auf die Schulter klopfen dürfen, wenn wir darüber reden. Aber bei all dem Lob, das bis jetzt ausgesprochen wurde, wurde eine Gruppe bis jetzt ausgespart - damit wir, die Blog-AG, quasi exklusiv berichten dürfen.

Die RWG-Kulturabende

erwin carlsonEs ist wieder Montag Read-Weekly-Gossip-Tag,

also: Hey RWG!

Diese Woche passiert etwas Aufregendes! Am Mittwoch, 21.02., sowie auch am Donnerstag, 22.02., veranstaltet unsere Schule wieder Kulturabende. Jeder ist herzlich eingeladen, sich die Show ab 18 Uhr in der Aula anzuschauen und sich von den Leckereien des französischen Restaurants ,,Les petite Passionnes“ verzaubern zu lassen. Hoffentlich stört euch die eher arrogant erscheinende, französische Kellnerin nicht, die euch gemeinsam mit ihrem einzigen Gast durch den Abend führen wird. Sie meint es gar nicht böse - versprochen!

Biologie Exkursion ins Museum König

0216 ExkursionBRDAm 31.01.24 unternahm unser Biologie-Leistungskurs eine lehrreiche Exkursion ins Museum König in Bonn, das uns eine anderthalbstündige, äußerst informative Führung bereitstellte.

Azubi-Speed-Dating

Neuwieder Betriebe stellen sich vor – Azubi-Speed-Dating on Ice am 15. März 2024

LieRWG1 3 300be Schüler und Schülerinnen,


ihr steht kurz vor eurem Abschluss oder spielt mit dem Gedanken, eine Ausbildung anzufangen? Wer für das Jahr 2024 oder bereits für das Jahr 2025 auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, sollte am 15. März 2024 zum 8. Neuwieder Azubi-Speeddating kommen.
Langweilige Vorstellungsgespräche in einem grauen Büro sind von gestern. Die Veranstaltung bietet euch die Gelegenheit Betriebe rund um Neuwied auf kreative Art und Weise in zwei Time-Slots kennenzulernen. Wer alles dabei ist, erfahrt ihr unter folgendem Link:

8. Neuwieder Azubi-Speed-Dating on Ice - IHK Koblenz

Eine Anmeldung im Vorfeld ist nicht erforderlich. Die Gesprächstermine werden direkt vor Ort vereinbart. Wichtig ist, dass ihr einen aktuellen Lebenslauf mit euren Kontaktdaten mitbringt.

Schwerdonnerstag am RWG

Karneval10Trotz des Regenwetters ließen es sich die Narren und Närrinnen am RWG nicht nehmen, kostümiert und gutgelaunt zu unterrichten oder dem Unterricht beizuwohnen.

Praktikumspräsentation

Bild PraktikumsprämierungListe der Preisträger der Praktikumspräsentation 2024

Bildunterschrift Praktikumspräsentation:
Am Rhein-Wied-Gymnasium wurden jetzt die zehn besten und originellsten Präsentationen des Betriebspraktikums der 9. Klassen ausgezeichnet. Schulleiter Helmut Zender überreichte die Büchergutscheine an die Preisträger.

Von links nach rechts hinten:


1. Melina Günther Logopädie Puderbach
2. Lorena Michels, RPR1 Studio Koblenz,
3. Sophie Schneider, Architekturbüro Berghaus und Michalowicz Engers (alle 9b)
4. Sophia Fogel, Schlosstheater Neuwied
5. Johannes Gögler, Lohmann und Rauscher Feldkirchen


Vorne:


6. Elias Muscheid, Confer IT Neuwied
7. Catilin Schwab, St. Nikolaus Stiftshospital Andernach
8. Josephine Schwank, Deutsche Lufthansa München (alle 9c)
9. Ciana Agirman, Stadler’sche Apotheke Dierdorf
10. Melissa Sacharow, Kanzlei Kaske, Schneider und Dierkes, Niederbieber (beide 9d)
Bild: Bernd Kneib


Die Praktikumspräsentation der 9. Klassen stieß auf großes Interesse der ganzen Schulgemeinschaft
Bilder: Rainer Kawohl

Die 9. Klassen des Rhein-Wied-Gymnasiums sammeln erste Berufserfahrungen. Über 100 Schülerinnen und Schüler sammelten jetzt erste Erfahrungen der Selbstwirksamkeit in der Arbeitswelt. Denn die vier neunten Klassen des Rhein-Wied-Gymnasiums konnten ihr vierzehntägiges Betriebspraktikum in Unternehmen, Betrieben und öffentlichen Einrichtungen absolvieren. Die Besten von ihnen erhielten einen Buchpreis. Schulleiter Helmut Zender lobte die Ausgezeichneten: „Ich freue mich über die große Zahl von engagierten Schülerinnen und Schülern, die ja auch gute Botschafter unserer Schule sind. Das zeigen ebenfalls die positiven Rückmeldungen der Betriebe.“


Erstmals seit vier Jahren konnte die Ergebnisse wieder in der Aula präsentiert werden. Dort erkundigten sich mit den Schülerinnen und Schülern der Klasse 8 schon die Praktikantinnen und Praktikanten für das Jahr 2025. Und was sagen die Betroffenen selbst? Lorena Michels, die im RPR1 Studio Koblenz einen Einblick erhielt, sagt: „Ich konnte viele neue Erfahrungen sammeln und habe gesehen, wie es ist zu arbeiten.“ Sophie Schneider, die im Architektenbüro Berghaus und Michalowicz arbeitete, ergänzt: „Ich hatte viel Freiraum und Eigenverantwortung“. Und Elias Muscheid ist begeistert: „Beim IT-Unternehmen Confer IT Neuwied war mein Einblick ins Berufsleben sehr intensiv.“ Ebenso zieht Melissa Sacharow eine sehr positive Bilanz über ihr Praktikum bei der Kanzlei Kaske, Schneider und Dierkes: „Ich durfte sehr viel selbst machen“.

Während die meisten Praktikumsplätze von A wie Linden-Apotheke bis Zoo Neuwied in Neuwied und Umgebung zu finden waren, gab es ebenso geografisch einige weit entferntere Orte wie zum Beispiel die Lufthansa am Flughafen München. Und auchdie Tätigkeitsbereiche waren sehr heterogen von der Kleintierpraxis über den Fahrradladen bis zur Staatsanwaltschaft. Und auch neueste Trends für die Arbeitswelt im digitalen Zeitalter wurden sichtbar. Ein eindrucksvolles Beispiel hierfür war ein Praktikum bei einer Firma, die sich der Entwicklung und dem Einsatz von Drohnen widmet.

Wir bedanken uns bei den Schüler*innen der 9. Klasse für die gelungene Praktikumspräsentation. Ebenso gilt ein herzlicher Dank allen Betrieben und Institutionen, die den Schüler*innen des RWGs einen Einblick in die Arbeitswelt durch das Bereitstellen eines Praktikumsplatzes ermöglicht haben. Auch den Praktikumsbetreuer*innen in den Betrieben, sowie den betreuenden Lehrkräften gilt der Dank der Schulgemeinschaft. Sollten sie bzw. ihr Unternehmen Interesse haben, in den kommenden Jahren Praktikanten des RWGs aufzunehmen, so wenden sie sich gerne an Herrn Ostermann, den Laufbahnberater des Rhein-Wied-Gymnasiums.

 

Rückblick Neuwieder Demo

DemoEs ist leider schon Dienstag, ein belated Read-Weekly-Gossip-Tag,

Also hey RWG!

Am vergangenen Samstag, den 03.02.2024, hat auf dem Luisenplatz hier in Neuwied eine Demo mit dem Motto ,,Für Toleranz und Demokratie’’ stattgefunden. Schon letzte Woche habe ich über die Auslöser und Beweggründe für die Demonstrationswelle in Deutschland berichtet, und vor allem, wie es bei der Koblenzer Demo aussah.

FÉLICITATIONS

0205 FranzösischAm 22. Januar 1963 unterzeichneten Konrad Adenauer und Charles de Gaulle den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag und besiegelten damit offiziell das Ende der jahrelangen Rivalitäten der beiden Länder.

Nächste Veranstaltungen

10.06.2024 08:00 - 14:00 Uhr
Bundesjugendspiele
12.06.2024 18:00 - 20:30 Uhr
"Kasimir und Karoline" (Aufführung Theater-AG)
13.06.2024 18:00 - 20:30 Uhr
"Kasimir und Karoline" (Aufführung Theater-AG)
14.06.2024 18:00 - 20:30 Uhr
"Kasimir und Karoline" (Aufführung Theater-AG)
26.06.2024 08:00 - 17:00 Uhr
Wandertag

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

E-Mail: sekretariat@rwg-neuwied.de

Weitere Links

Login Popup

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.