Aktuelles am RWG Neuwied

RWG (316)

Zweiter Corona-Fall

COVIDHeute, am Samstag, dem 26.09.20, wurden wir vom Gesundheitsamt über einen zweiten Corona-Fall an unserer Schule unterrichtet. Die Schülerinnen und Schüler der entsprechenden Klasse sowie drei Lehrkräfte, die Erstkontakt mit dem auf COVID-19 positiv getesteten Schüler hatten, befinden sich ab sofort bis zum 05.10.20 in häuslicher Quarantäne.

Die Klasse wird mit Unterrichtsmaterialien über die Scooso-Plattform versorgt. Schülerinnen und Schüler, deren Fachlehrkräfte sich in Quarantäne befinden, erhalten ihre Aufgaben in den jeweiligen Fächern ebenfalls über diesen Weg.

Aufgrund der aktuellen Situation wird es in der kommenden Woche vermehrt zum Ausfall von Präsenzunterricht in den Randstunden (1./2. und 5./6. Stunde) kommen. Wir bitten um Verständnis.

weiterlesen ...

Corona-Fall

COVIDWir wurden eben durch das Gesundheitsamt über einen positiven COVID-19-Fall an unserer Schule informiert.

Die entsprechende Klasse (10 b) sowie die Lehrkräfte, die am Montag und Dienstag dieser Woche in der Klasse unterrichtet haben, befinden sich auf Anweisung des Gesundheitsamtes ab sofort bis zum 06.10.20 in häuslicher Quarantäne.

Die betroffene Klasse erhält Unterrichtsmaterial im Fernunterricht über die Plattform scooso. Schülerinnen und Schüler, deren Lehrkräfte betroffen sind, erhalten das Arbeitsmaterial für die entsprechenden Fachstunden ebenfalls über diesen Weg.

Aufgrund des Ausfalls der Stammlehrkräfte wird es in den Randstunden (1./2. bzw. 5./6. Stunde) der nächsten Woche vermehrt zum Ausfall des Präsenzunterrichts kommen.

 

weiterlesen ...

Unser AG-Angebot

20200923 AGsIn diesem Schuljahr mussten wir unser AG-Angebot insofern beschränken, als dass nur sogenannte „etablierte“ AGs und unterrichtsnahe AGs stattfinden dürfen. Die durch diese Maßnahme eingesparten ZAG-Stunden der Schule werden für die Durchführung der Hausaufgabenbetreuung und zusätzliche Unterrichtsprojekte, wie etwa Trainingseinheiten für Klassen- und Kursarbeiten, verwendet.

Die in diesem Schuljahr stattfindenden Arbeitsgemeinschaften findet ihr unter diesem Link.

Alle AGs freuen sich über Neuzuwachs durch interessierte Schülerinnen und Schüler. Sprecht dazu bitte gerne die zuständige Lehrkraft an.

weiterlesen ...

Maskenpflicht am Elternabend

Maskenpflicht ElternabendSehr geehrte Eltern,

wir bitten Sie, zum diesjährigen Elternabend am 07.09.20 nur in Form einer erziehungsberechtigten Person zu erscheinen – also nicht zu zweit, um die Gruppengröße so klein wie möglich zu halten. Auch, wenn Sie alleine kommen, haben Sie beide Stimmen.

Bitte beachten Sie, dass auf dem Schulgelände sowie während des Elternabends eine Mund-Nasen-Schutzmaske zu tragen ist.

Herzliche Grüße

Ihre 

Christine Hahn

weiterlesen ...

Office 365 am RWG

20200904 OfficeLiebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

gerade in der Zeit der fortschreitenden Digitalisierung und des Starts der Informatik-Profil-Schule zu Beginn des Schuljahres ist der Zugang zu ausgereiften Office-Programmen ein großes Plus sowohl für die Schülerinnen und Schüler als auch für die Lehrkräfte. Gleiche Software für alle ermöglicht gleiche Ausgangsbedingungen.

Wir freuen uns deshalb sehr, dass wir allen Schülerinnen und Schülern des Rhein-Wied-Gymnasiums Microsoft Office 365 zur Verfügung stellen können. Mit dem schulischen Zugang zum Microsoft 365-Paket erhält man u.a. Zugriff auf Apps für die Textverarbeitung (Word) oder das Anfertigen von Präsentationen (PowerPoint), die auch im späteren Berufsleben, in Ausbildung oder Studium zu grundlegenden Qualifikationen gehören, aber auch Teams, OneNote, Excel und Cloudspeicher in OneDrive sind Bestandteil des Pakets. Auch eine individuelle schulische E-Mail-Adresse kann ab sofort genutzt werden.

Die Software darf sowohl online genutzt als auch lokal auf dem heimischen Computer, Tablet und Smartphone installiert werden (jeweils 5 Versionen). Die Zugangsdaten zum Onlineportal, von dem aus die Offline-Versionen heruntergeladen werden können, werden in den kommenden Tagen über die Klassen- und Stammkurslehrerinnen und -lehrer verteilt.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Arbeiten mit dem Office-Paket! Bei Rückfragen stehen Herr Mengels, Frau Kunz und Herr Herbst zur Verfügung.

Eine Anleitung für die ersten Schritte und die Installation findet sich hier.

weiterlesen ...

Kunstwerk des Monats September

20200902 Kunstwerk„Fertige aus Holzfunier, das mosaikartig zerschnitten wird, eine Collage als Dreieckskomposition“!

So lautete die Aufgabenstellung, die, basierend auf den Werken „Das Floss der Medusa“ (1819, unten links) von Théodore Géricault und „Die Freiheit führt das Volk“ (1830, unten rechts) von Eugène Delacroix, beide der Französischen Romantik zuzuordnen, umzusetzen war.

Duy Kha Pham (jetzt MSS 13) verlegte seine Interpretation des Themas in die Welt der Mangas und wählte Charaktere aus „JoJo`s Bizarre Adventure“.
Die Protagonisten dieses japanischen Animes besitzen übernatürliche Fähigkeiten und setzen sich für die Gerechtigkeit ein!
Sowohl formal als auch inhaltlich - Hoffnung und Rettung nach Kampf und Verlusten, gepaart mit großem Einsatzwillen und Freiheitsdrang - stimmig umgesetzt und zudem passend zur aktuellen Situation!

20200902 Medusa20200902 Freiheit

weiterlesen ...

Tape-Art im RWG

20200901 BK5Steht da jemand? Was macht das Mädchen da in der Ecke? Moment mal… Sind die echt???

Vielleicht sind sie euch auch schon aufgefallen – scheinbar „unsichtbare“ Figuren, die durch ihre scheinbare Lebensnähe zunächst Irritation und sogleich Neugierde auslösen und seit kurzem im Schulgebäude zu sehen sind. Die Arbeiten des BK-Kurses der Jahrgangsstufe 13 gehen dabei auf eine Auseinandersetzung mit dem Künstler Mark Jenkins zurück, der solche „Tape-Art-Figuren“ im öffentlichen Raum präsentiert und bewusst provozieren, irritieren, auf jeden Fall aber den Betrachter zum Nachdenken anregen will. Denn der Raum, an dem die teilweise verblüffend echt aussehenden Plastiken installiert werden, spielt auch immer eine wichtige Rolle. So verweisen die Arbeiten Jenkins nicht selten auf problematische Orte im Stadtbild oder regen den Betrachter zu neuen Sichtweisen auf vermeintlich Bekanntes an. Zentral ist dabei die Interaktion zwischen Raum, Figur und Betrachter, die letztlich das eigentliche Kunstwerk ausmachen. So sind alle SchülerInnen und LehrerInnen sowie BesucherInnen des RWG eingeladen, die Figuren zu betrachten und im (vermeintlich bekannten) Schulgebäude zu entdecken, zu betrachten und über deren Bedeutung nachzudenken.

 

weiterlesen ...

Die Kunst-AG startet wieder!

20200901 KunstAGGestern hat sich zum ersten Mal in diesem Schuljahr die Kunst-AG getroffen!

Falls du auch Lust hast, montags in der 7. und 8. Stunde (13.15 - 14.45 Uhr) mit Schülerinnen und Schülern aus allen Jahrgängen kreativ zu werden, melde dich bei Frau Michels oder Frau Lunkwitz.

Wir freuen uns auf dich!

weiterlesen ...

Vergessene Masken

Immer häufiger wird unser Sekretariat mit Anfragen nach Masken konfrontiert, weil die eigene vergessen wurde, die Befestigung gerissen ist o.ä..Leider werden wir jedoch nach einer Erstausstattung im Frühjahr nicht mehr mit Nachlieferungen versorgt. Wir bitten daher dringend darauf zu achten, dass alle Schülerinnen und Schüler eine Maske, am besten zusätzlich noch einen Ersatz, mit sich führen. Spätestens nach Ende nächster Woche (04.09.) werden wir Schülerinnen und Schüler, die ohne Mund-Nasen-Schutz zur Schule kommen, konsequent nach Hause schicken bzw. abholen lassen.

H. Zender, Schulleiter

Schreiben des Landeselternbeirates über die Bussituation

weiterlesen ...

AG „Boxen macht Schule“ startet wieder!

20200823 BmS4Ab Mittwoch, den 26. August 2020 findet die AG „Boxen macht Schule“ wieder wöchentlich von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr in der Sporthalle des RWG statt. Das Trainer-Duo Sammy Hofnagel und Sofia Sidiropoulou freut sich bereits auf euch! Selbstverständlich werden die aktuellen Corona-Regelungen beachtet.

Hier einige Infos zur AG und zum Verein „Boxen macht Schule e.V.“:

20200823 BmS3Mit Respekt, Disziplin und Regeln Ziele erreichen: Unter diesem Motto und einer Kombination aus Spiel, Technik- und Konditionstraining soll den Schülerinnen und Schülern der Boxsport näher gebracht werden.
Seit dem neuen Schuljahr 2018/19 haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre angestaute Energie sowie entstandene Lernblockaden in der Box-AG am RWG abzubauen. Neben dem im Vordergrund stehenden Boxsport sollen auch durch Spiele sowohl soziale Kompetenzen als auch Teamgeist geschult und gestärkt werden. Das Techniktraining beinhaltet beispielsweise Bewegungen in der Boxerstellung, aktive und passive Abwehrtechniken sowie Schlagkombinationen und viele weitere Techniken und Bewegungsabläufe des olympischen Boxens. Durch den Boxsport werden aber auch Werte wie Respekt, Disziplin und Regeleinhaltung ganz nach dem Motto des Vereins „Boxen macht Schule e.V." vermittelt.

Weitere Informationen gibt es bei Herrn Herbst.

20200823 BmS2

weiterlesen ...

Nächste Veranstaltungen

01.10.2020 08:45 - 13:10 Uhr
Caritasprojekt Klasse 10a
02.10.2020 00:00
Festlegung der Fächerwahl MSS 11 ("Umwahltermin")
12.10.2020 00:00
Beginn Herbstferien
19.11.2020 14:30 - 18:30 Uhr
Elternsprechtag
20.11.2020 08:30 - 12:00 Uhr
Elternsprechtag

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup