Das macht uns aus

Erlebnispädagogik

beitrag 119 300Die Erlebnispädagogik (ELP) ist ein Projekt in den Klassen 5, bei dem mit Hilfe von phantasiereichen und spannenden Abenteuer- und Kooperationsspielen Kreativität, Vertrauen und Rücksichtnahme gefordert und gefördert werden. Ziel dieser spielerischen pädagogischen Aktion ist es, fair miteinander umzugehen, einander zuzuhören, Ideen und Meinungen anderer aufzunehmen und zu akzeptieren. Dieses Projekt wird jeweils zu Beginn eines Schuljahres von den betreuenden Lehrerinnen und Lehrern auf einem Elternabend vorgestellt. 
Auch im Sinne einer Fortführung der ELP findet zu Beginn des 6. Schuljahres für alle Klassen die Klassenfahrt in das Wald-Jugendheim Kolbenstein statt.

Nächste Veranstaltungen

07.06.2022 08:00 - 17:00 Uhr
Kollegiumsinterne Fortbildung - unterrichtsfrei
07.06.2022 18:30 - 20:30 Uhr
Elternabend: Wie das Lernen gelingen kann - Erkenntnisse aus der Neuropsychologie mit Dr. Malloy
20.06.2022 08:00 - 13:00 Uhr
Bundesjugendspiele Jgst. 5,6,7
04.07.2022 00:00
Kursfahrten MSS 12
12.07.2022 08:00 - 13:00 Uhr
Besuch des BIZ (Jgst. 8)

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.