Band, Chor und Theater

Theater-AG: Lieber Bretter unter den Füßen als vorm Kopf...

musik theater kunst

Die Theater-AG besteht seit dem Schuljahr 2001/2002; den Grundstock zur AG legte im Jahr 2000 die damalige Klasse 10c, die 2004 ihr Abitur bestanden hat, mit „Die Physiker". Die Aufführung fand anlässlich der 125-Jahr-Feier des RWG statt.

Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler ab der 9. Jahrgangsstufe (diese zunächst mit kleineren Rollen bzw. nach Vorerfahrungen). Aber: Eine Theater-AG lebt von vielen Talenten:
Neben den Schauspielenden benötigen wir genauso Maske, Bühnenbild, Licht- und Tontechnik, Souffleusen, Pressearbeit und viele mehr.

 

Übersicht bisheriger Inszenierungen

2001 Der Tod in der Irrenanstalt nach Friedrich Dürrenmatts „Die Physiker"  
2002 Tod Woody Allen  
2003 Viel Lärm um nichts William Shakespeare  
2004 Hase Hase Coline Serreau  
2005 Einer flog über's Kuckucksnest Dale Wassermann (dt. Ingeborg von Zadow)  
2006 Gauklermärchen Michael Ende Zusammenarbeit mit Rock with groove
2019 Jekyll und Hyde nach Robert Louis Stevenson  

Im Schuljahr 2023/24 probt die Theater-AG nun an einer Inszenierung von "Kasimir und Karoline" (Ödön von Horváth).

Nächste Veranstaltungen

12.03.2024 09:50 - 11:20 Uhr
Mathe ohne Grenzen Junior
18.03.2024 07:30 - 18:00 Uhr
Mündliches Abitur
19.03.2024 07:30 - 16:00 Uhr
Mündliches Abitur
22.03.2024 17:00 -
Abiball

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

E-Mail: sekretariat@rwg-neuwied.de

Weitere Links

Login Popup

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.