Spanisch

beitrag 5 300¡Hola chicos!

Ihr interessiert euch für Sprachen? Dann seid ihr bei uns auf jeden Fall richtig, denn am RWG habt ihr die Möglichkeit, Spanisch zu lernen. Spanisch zählt mit ca. 470 Millionen Muttersprachlern zu den wichtigsten Sprachen weltweit.

Bei uns könnt ihr Spanisch ab der 9. Klasse als 3. Fremdsprache im Wahlbereich lernen, und zwar drei Stunden pro Woche.
Wer die Sprache durchgehend bis zum Ende der 10. Klasse lernt, hat  zudem die Möglichkeit, Spanisch in der MSS als Grundfach (Wahlpflichtfach oder Wahlfach) oder auch als Leistungskurs bis zum Abitur weiter zu belegen. Steht in Klasse 9 und 10 noch der Erwerb der Sprache im Vordergrund, um euch auf zahlreiche Alltagssituationen vorzubereiten, so wird der Unterrichtsinhalt in der Oberstufe um thematische Inhalte aus dem spanischen und lateinamerikanischen Raum ergänzt. Diese erarbeiten wir uns u.a. mithilfe von Zeitungsartikeln, Lektüren, Liedern oder Filmen.

In der Oberstufe erwartet euch neben 3 Stunden Unterricht im Grundkurs bzw. 5 Stunden im Leistungskurs eine Studienfahrt in eine spanische Stadt. So waren wir in den letzten Jahren bereits mehrfach in Madrid, Barcelona, Granada oder Málaga.

Seit einigen Jahren werden unserer Schule auch regelmäßig spanische Muttersprachler als Fremdsprachenassistenten zugeteilt, die unseren Unterricht auf vielfältige Art und Weise bereichern und euch somit einen ganz persönlichen Einblick in ihre Kultur und Sprache geben.

Nächste Veranstaltungen

15.02.2023 16:00 -
Online-Elternsprechtag
20.03.2023 00:00
Mündliches Abitur
21.03.2023 00:00
Mündliches Abitur
19.05.2023 00:00
Ausgleichstag (für "Tag der offenen Tür")
24.07.2023 00:00
Sommerferien

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.