Aktuelles am RWG Neuwied

Abitur 2024

Abi2024 kleinDas Rhein-Wied-Gymnasium verabschiedet einen erfolgreichen Abitur-Jahrgang 2024 (Foto: Beate Margraf; https://www.beatemargraf.de/rwg-abitur). Insgesamt verließen 101 ehemalige Schülerinnen und Schüler das Gymnasium im Herzen Neuwieds mit dem Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife, vier mit Fachhochschulreife.

Die Jahrgangs-Durchschnittsnote liegt bei 2,4. Neun Abiturientinnen und Abiturienten belegen die Spitzenplätze von 1,1 bis 1,3: Jan-Niklas Schneider (1,0), Mike Anthony Widerspan (1,0), Katja Weber (1,0), Hannah Söhngen (1,1), Philipp Dreiher (1,2), Nora Knecktys (1,2), Fjell Josefina Schlordt (1,2), Matthias Janzen (1,3) und Daniel Kiseljow (1,3).

Unter dem Motto "Abigenten 024 - Lizenz zur Intelligenz" führter dieser Jahrgang am Tag nach den Mündlichen Abiturprüfungen seinen "Abisturm" auf die Schule durch und es folgte der von den Jugendlichen lang ersehnte Abiball am Freitag vor den Osterferien. Durch den Abend moderierten Greta Alten, Louis Berger, Tom Fensterseifer und Hannah Söhngen. Mit Ausgabe der Abiturzeugnisse fand der Abend seinen Höhepunkt.

Zusätzliche Ehrungen für herausragende Leistungen im Abitur der jeweiligen Fächer erhielten folgende Abiturientinnen und Abiturienten:

Philipp Dreiher, Simon Klusch, Leonhard Schmitz: Preis der Gesellschaft Deutscher Chemiker

Mike Anthony Widerspan: Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft und Preis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung

Jonas Popp und Katja Weber: Auszeichnung des Max-Planck-Institut für Informatik

Katharina Holterhoff und Florian Oost: Preis der Fachschaft Deutsch

Megan Schwab: Preis der Fachschaft Spanisch

Zarah Adely: Preis des Philologenverbandes für besondere Leistungen im Fach Geschichte

Fjell Schlordt: Preis des Verbandes für Biologie, Biowissenschaften & Biomedizin in Deutschland

Hannah Söhngen: Preis der Fachschaft Erdkunde

Mit dem Pierre-de-Coubertine-Preis zeichnete die Fachschaft Sport Hendrik Leitner und Antina Werner aus. 

Katja Weber, Mike Widerspan, Jan-Niklas Schneider werden vorgeschlagen für die Stipendien der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Katja Weber legte ebenfalls das beste Abitur des Jahrgangs mit 867 Punkten ab und erhielt für diese Leistung den Preis des Förderkreises der Schule.

Marlon Baldus wurde für seine Leistungen im Bereich der Technik-AG, mit denen er seit Jahren bei schulischen Events, wie Konzerten und Theateraufführungen, kompetent "für den richtigen Ton" und Beleuchtung sorgte, vom Schulleiter gewürdigt.

Für ihr hohes soziales Engagement innerhalb unserer Schulgemeinschaft wurde Katharina Holterhoff der Preis des Ministeriums für vorbildliche Haltung und soziales Engagement überreicht.

Die Schulgemeinschaft des Rhein-Wied-Gymnasiums ist stolz auf diesen Jahrgang und gratuliert herzlich zum bestandenen Abitur:

Zahra Adely Yarwis Ahmad Abdusamad Algaraffi Ken Ethem Alp
Greta Alten Theresa Anhäuser Annabell Attmer Marlon Baldus
Moritz Barg Dominik Bejko Louis Johannes Berger Riona Boshtraj
Anne Breithausen Chenoa Carrodeguas Benz Leyla Celik Theresa Chatonnier
Chiara Cuccu Vanessa Dosch Philipp Dreiher Erick Martin Dückmann
Lucy Effenberger Laura Emmerich Sophie Enns Katharina Enns
Esra Refhan Erdogan Daniel Farokhi Alina Sabrina Fastabend Tom Fensterseifer
Wasim Ghbais Paul Gilles Katharina Antoinette Hasbach Asja Haznadar
Leonie Hein Henri Hess Katharina Sophia Holterhoff Katrin Ihde
Sejla Islamovic Fatbardha Jakupi Matthias Janzen Sofia Jotzo
Alina Kaap Anna Sophie Kejner Ina Kern Sander Kinsky
Daniel Kiseljow Simon Klusch Nora Knecktys Jannik Kramb
Leon Kunz Jason Alexander Kurz Maurice Labonte Hendrik Leitner
Daria Litunowski Cecilia Lohmann González Viktoria Loppe Bennet Margraf
Anna Mogwitz Niklas Neitzert Nicole Neufeld Florian Oost
Yara Osman Lisa Osman Jan Paffenholz Dorothea Pauls
Tizia Pepe Vedran Piljic Jonas Popp Karina Razlaw
Elisabeth Reichert Nathan Rempel Maik Riske Kira Röder
Moritz Roos Amélie Roth Ben-Moses Saidel Julien Schäfer
Fynn Schilder Fjell Josefina Schlordt Piet David Schmengler Leonhard Schmitz
Jan-Niklas Schneider Nelli Schönhof Megan Schwab Zafeer Zohal
Hannah Söhngen Hannah Stampfl Marijana Stanic Mariella Staudt
Tatia Tabatadze Ceyda Tasdelen Louisa Finja Thannhäuser Valeria Tibelius
Olympiada Rafailia Tzoufou Carolina von Creytz Katja Weber Antina Werner
Mike Anthony Widerspan Lara Wortmann Daria Wukkert Carolin Wurm
Furkan Yesil      

 

 

Nach oben

Nächste Veranstaltungen

25.04.2024 08:00 - 16:00 Uhr
Girls' and Boys' Day
16.05.2024 09:00 - 14:00 Uhr
Berufsmesse (Stufen 9-10), MSS selbständig
10.06.2024 08:00 - 14:00 Uhr
Bundesjugendspiele
12.06.2024 18:00 - 20:30 Uhr
"Kasimir und Karoline" (Aufführung Theater-AG)
13.06.2024 18:00 - 20:30 Uhr
"Kasimir und Karoline" (Aufführung Theater-AG)

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

E-Mail: sekretariat@rwg-neuwied.de

Weitere Links

Login Popup

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.