Aktuelles am RWG Neuwied

Eine Maske gegen unsere Ängste!

20201217 Masken1Mit dem Thema Angst setzten sich die Klassen 6a, 6b und 6e im Kunstunterricht von Frau Hahn auseinander.

Welche Ängste haben wir? Welche Strategien kennen wir, mit Angstgefühlen umzugehen? Und was kann helfen, um den Mut zu finden, seiner Angst zu begegnen?

Ein Blick auf Naturvölker inspirierte uns zum Bau einer Kriegsmaske. Sie wird traditionell getragen, um dem Gegner Angst einzujagen und dem Träger Mut und innere Stärke zu verleihen. Aus Naturmaterialien gefertigt, ist sie charakteristisch in ihren formgebenden Merkmalen übertrieben, um gruselig, böse, gefährlich zu wirken.

Die Schülerinnen und Schüler der drei sechsten Klassen haben ihre eigene Kriegsmaske aus Verpackungsmaterialien gebaut. Sie soll dem Träger und der Trägerin helfen, dem ewig gleichen Monster aus dem Alptraum zu begegnen, den gefürchteten Zahnarztbesuch anzugehen oder auch die nächste Mathearbeit zu schreiben. Vielleicht muss man die Maske dazu auch nicht aufsetzen. Es könnte reichen, sich an sie und die eigene Stärke zu erinnern.

Die besten Arbeiten wurden von Frau Hahn im Kellergang neben Raum 004 ausgestellt. Sie sind erstellt worden von Theo Neufeld (6a), Aysima Canim (6b), Zoe Meyer (6b), Leonie Schellhorn (6b), Irma David (6e), Julia Hildebrandt (6e), Christian Salabay (6e), Beverley Bauer (6e). Herzlichen Glückwunsch zu den sehr guten Leistungen!

 

Nach oben

Nächste Veranstaltungen

14.03.2021 00:00
π-Tag
01.05.2021 00:00
Tag der Arbeit
19.07.2021 00:00
Sommerferien

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup