Aktuelles am RWG Neuwied

"Mund auf, Stäbchen rein, Spender sein!"

  • 12 Februar 2020 |
  • geschrieben von  Helmut Zender

DKMSKampf dem Blutkrebs am Rhein-Wied-Gymnasium
Kein normaler Unterricht: Gespannt saßen die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe gestern, Dienstag, dem 11.02.2020, in der Aula des Rhein-Wied-Gymnasiums und verfolgten den Vortrag von Pia Traulsen, die als ehrenamtliche Mitarbeiterin der DKMS um potentielle Stammzellenspender/innen wirbt.


Blutkrebs (Leukämie) ist eine Diagnose, die in Deutschland alle 15 Minuten gestellt wird, die Betroffenen sind sehr häufig Kinder. Gesunde Bestandteile des Blutes werden immer mehr durch funktionsuntüchtige Zellen ersetzt, die Blutbildung wird zunehmend verhindert.
Hilfe kann hier sehr häufig eine Stammzellenspende bringen und vor allem Menschen, für die in ihrer Familie kein „genetischer Zwilling“ gefunden werden kann, profitieren von einer möglichst großen Zahl an Spendewilligen, da jede Registrierung die Chance steigert.
Die Resonanz bei den Schülerinnen und Schülern ist groß.

Viele lassen sich, zusätzlich motiviert durch Achim Hallerbach, den Landrat des Kreises Neuwied, der mit einem eindringlichen Grußwort die Veranstaltung eröffnet, im Anschluss an den Vortrag typisieren. Sie dürfen mit dem guten Gefühl nach Hause gehen, vielleicht irgendwann zum Lebensretter zu werden.

DKMS2   DKMS3

Nach oben

Nächste Veranstaltungen

01.10.2020 08:45 - 13:10 Uhr
Caritasprojekt Klasse 10a
02.10.2020 00:00
Festlegung der Fächerwahl MSS 11 ("Umwahltermin")
12.10.2020 00:00
Beginn Herbstferien
19.11.2020 14:30 - 18:30 Uhr
Elternsprechtag
20.11.2020 08:30 - 12:00 Uhr
Elternsprechtag

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup