Aktuelles am RWG Neuwied

Surf-Kursfahrt nach Brouwersdam

  • 26 Juni 2019 |
  • geschrieben von  MSS 12 PH-1 und D-2

03 GruppenbildUnsere Fahrt startete am Montag, den 03.06.19, um 07:30 Uhr am Rhein-Wied-Gymnasium. Begleitet von Herrn Göbel, Herrn Radermacher und Frau Kunz stiegen wir gut gelaunt in den Bus ein, um unsere Fahrt zu beginnen.

Nach knapp fünfstündiger Fahrt erreichten wir unser Ziel und wurden zunächst von dem kühlen Meerwind überrascht. Das schreckte uns aber nicht davon ab, gleich mal ins Wasser zu springen. Zunächst bezogen wir unsere Lodges, ehe auch schon der erste Surfkurs anstand. Nach einer kurzen Einführung von unserem Surflehrer ging es nun bei genügend Wind auf zur Surfstunde, die eher zu einer Fall-Stunde wurde. Von dem Kälteschock erholt, folgte nach dem Abendessen inklusive der Lehrer ein gemütliches Beisammensein bis spätabends mit guter Stimmung.

Wenn auch noch etwas verschlafen, startete Tag zwei wieder pünktlich mit dem Surfkurs. Nach genügend Sand zwischen den Zähnen entschlossen wir uns unser erstes Zwischenziel anzusteuern, Renesse klein und fein, dazu noch sehr idyllisch, typisch Holland. Dieser Eindruck „von einer typisch holländischen Stadt“  wurde am nächsten Tag von Amsterdam übertroffen.

Wir starteten mit etwas Kultur: Eine Grachtenfahrt durch Amsterdam. Nachdem diese uns die schönsten Ecken der Stadt gezeigt hatte, hieß es nun in Eigenregie die Stadt mit ihren Vorzügen weiter kennen zu lernen. Da sich auch die Lehrer der Vorzüge dieser wunderschönen Stadt bewusst waren, ging es schon um 18:30 Uhr mit dem Bus wieder zurück zu unserer Unterkunft. Die Rückfahrt erwies sich durch den Vortrag eines „Strafgedichts“ und einem musikalischen Beitrag als unterhaltsam und lustig. Wieder in den Unterkünften angekommen, erwartete uns erstmalig nach den sonnigen Tagen Gewitter, woraufhin wir den Abend in den Hütten ausklingen ließen. Das Wetter trübte die Stimmung jedoch keineswegs, sodass einige Schüler um Mitternacht noch eine Polonaise um die Hütten herum starteten, die jedoch leider von den Lehrern, wenn auch mit einem Grinsen im Gesicht, unterbrochen wurde.

Donnerstagmorgens stand nach dem Frühstück die letzte Surfstunde an. Aufgrund des stärkeren Windes und der mittlerweile bereits vorhandenen Sicherheit auf dem Board, waren wir erstmalig etwas schneller unterwegs. Ein paar Schüler und Frau Kunz erhielten nach erfolgreicher Prüfung den Surfschein. Auch der Themenbereich Romantik wurde zu guter Letzt durch einen fabelhaften Sonnenuntergang am Meer erfüllt.

Mit vier Stunden Partymusik und immer noch nicht klein zu bekommender gute Laune ging es freitags mit einem dreifachen Hoch auf die Lehrer und unseren Busfahrer Norbert wieder Richtung Heimat.

Hiermit möchten wir alle uns bei Herrn Göbel, Herrn Radermacher, Frau Kunz, Norbert dem Busfahrer, unseren Surflehrern und allen anderen, die diese schöne Fahrt ermöglicht haben, bedanken. Vielen Dank!

Nach oben

Nächste Veranstaltungen

20.09.2019 09:00 - 12:00 Uhr
Moderatorentraining
24.09.2019 19:30 -
SEB-Wahl
25.09.2019 15:00 - 12:00 Uhr
Knobelseminar
27.09.2019 00:00
Abgabeschluss Mathematik-Olympiade (1. Runde)
27.09.2019 08:00 - 13:10 Uhr
SV-Fußballturnier

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup