Das Zuckerfest

zuckerfestHallo RWG!

Diese Woche etwas verspätet, und daher höchste Zeit "to Read Weekly Gossip"!

Heute soll es mal um eine Tradition gehen, die viele Schüler und Schülerinnen an unserer Schule betrifft. Das Zuckerfest!

Dieses Jahr fand das Zuckerfest am 1. und 2. Mai statt. Aber woher kommt das eigentlich? Und was bedeutet dieses Fest?

Das Zuckerfest wird am Ende des Ramadan, des Fastenmonats, gefeiert. Der muslimische Feiertag findet seinen Ursprung in dem Dank für Gott, der den Gläubigen die Kraft gegeben hat, zu fasten. Beim Fastenmonat Ramadan geht es darum, dreißig Tage nicht zu essen, während die Sonne am Himmel steht. Das bedeutet, früh morgens vor Sonnenaufgang darf gegessen werden und oftmals gibt es auch ein großes Familienessen nach Sonnenuntergang. Der Monat, in dem gefastet wird, ist der April. Beim Zuckerfest werden hauptsächlich süße Speisen gegessen und die jüngeren Kinder bekommen oftmals Geschenke. In Deutschland findet das Fest in dem Sinn Anerkennung, dass es an Schulen als Feiertag anerkannt ist und die muslimischen Kinder am Tag des Zuckerfestes, ähnlich wie christliche Kinder an Ostern, nicht in die Schule gehen müssen.

Habt ihr auch gefastet? Wenn ja, dann hoffen wir natürlich, dass ihr ein schönes Zuckerfest hattet. Bis nächste Woche, RWG!

Eure Blog AG

Letzte Änderung am Mittwoch, 25 Mai 2022 13:30
Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Nach oben

Nächste Veranstaltungen

04.07.2022 00:00
Berufs- und Studientag für Jgst. 9 und 11
04.07.2022 00:00
Kursfahrten MSS 12
05.07.2022 00:00
Berufs- und Studientag für Jgst. 9 und 11
06.07.2022 00:00
Wandertag
12.07.2022 08:00 - 13:00 Uhr
Besuch des BIZ (Jgst. 8)

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.