Aktuelles am RWG Neuwied

Deichkinder zum Thema Klimaschutz

  • 11 Oktober 2021 |
  • geschrieben von  Elmar Hermann
fashionshow 012Spätestens das verheerende Hochwasser im Ahrtal hat gezeigt, dass der Klimawandel jeden betrifft. Daher haben sich zahlreiche Schüler*innen des RWG an der Sommerakademie der Künstlergruppe NUANS beteiligt. In einem abwechslungsreichen Programm wurde der Neuwieder Hochwasserschutzdeich eine Woche lang aktiviert.

Gemeinsam mit diversen Gästen wurden neue Arbeitsweisen entwickelt und Bilder gestaltet, die unseren Umgang mit den Folgen des Klimawandels reflektieren. Wie können wir wirksame Symbole schaffen, die ein langfristiges Umdenken forcieren?
Mit den Schüler*innen der MSS 11 und der Klasse 10c wurde über die Einführung der Wahl eines / einer Pegelprinzen/Pegelprinzessin als Bote oder Botin für Klimaschutz und einen nachhaltigen Lebensstil diskutiert.

Die Schüler*innen der Klasse 8a beschrifteten ein riesiges Banner mit eigenen Botschaften.
Zuvor hatten sie sich im Kunstunterricht auf dieses Thema vorbereitet und Schablonen erstellt.

Schließlich nahmen Schüler*innen der MSS 12 an einer Fashion-Show der Designerin Jutta Meisen teil. Das Fitting und die Zusammenstellung der einzelnen Looks bot Einblicke in die Vorbereitungen einer Modepräsentation, die die Bekleidung bestmöglich inszeniert. Ein Gespräch über Nachhaltigkeit in der Mode und dem Bekleidungsbusiness rundete die Veranstaltung ab.

Gemeinsam mit professionellen Grafiker*innen entsteht nun eine virtuelle Dokumentation aller Veranstaltungen, Updates erscheinen in Kürze auf www.digitalerdeich.online.

„Die Sommerakademie verbindet unglaublich wichtige Themen wie Nachhaltigkeit und Klimaschutz mit schönen und angenehmen Themen wie Kunst, Mode und Zusammensein. Das macht einfach Spaß, sich auf diese Weise den gegenwärtigen Problemen anzunehmen und sich mit wundervollen Menschen darüber auszutauschen. Neuwied ist eine bunte Stadt mit Potenzial an Aktivitäten und Gemeinschaften, und ich würde mich freuen, noch öfter als bisher solche Programme wie die Sommerakademie hier in Neuwied miterleben und -gestalten zu dürfen.“ Louisa (MSS12)

„Es gibt kein Zurück mehr, aber eine Zukunft, die wir uns und unseren Kindern so schön wie möglich machen sollten. Dazu haben wir beigetragen!“ Selma (8a)

„Wir haben uns kreativ ausgelebt, Spaß gehabt und viel gelacht. Wir konnten ein Statement setzen für unsere Zukunft.“ Dorina (8a)

 

Nach oben

Nächste Veranstaltungen

02.11.2021 19:30 -
Elternabend Klasse 5
25.11.2021 15:00 -
Elternsprechnachmittag
26.11.2021 08:00 -
Elternsprechvormittag
06.12.2021 00:00
Nikolaustag
24.12.2021 00:00
Heiligabend

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup