Der RWG-Schüler-Blog

Eine etwas andere Walderfahrung

kolbensteinMontag- read-weekly-gossip-Tag,

also hey RWG!

Die Orientierungsstufe, also Klassenstufen 5 und 6, ist vielleicht mit die spannendste Zeit auf der weiterführenden Schule. Mit der Einschulung (oder auch "Umschulung" von Grund- auf weiterführende Schule) kommt man auf eine viel größere Schule, lernt unglaublich viele Mitschüler*innen jeglicher Altersstufen kennen und alles wird ein bisschen ernster.

Dennoch gibt es einige Dinge, die wir alle machen durften oder manchmal auch mussten, an die man sich in der Oberstufe noch erinnern kann. Hier ein paar Stichwörter: Schulschwimmen, ELP (Erlebnispädagogik), Kolbenstein. Caritas-Projekte. Kommen die Erinnerungen?

Die jetzigen 6.- und 7.-Klässler*innen mussten aufgrund von Corona bereits auf Vieles davon verzichten, aber auch die neuen 5er müssen wahrscheinlich noch mit vielen Einschränkungen rechnen.

Erlebnispädagogik, zum Beispiel, ein Projekt, welches normalerweise in der 5. Klasse über mehrere Wochen hinweg stattfindet und bei dem es darum geht, als Klassengemeinschaft verschiedenste Aufgaben zu lösen und somit zusammenzuwachsen, blieb wegen der Pandemie und dem daraus bedingten Hygieneplan Corona vielen Schüler*innen vorenthalten, da körperliche Nähe (Teamarbeit) nicht stattfinden durfte.

Kolbenstein, aber, kann dieses Jahr zum Glück stattfinden. Nachtwanderungen und Holzschnitzen, Streiche von Jungs an Mädchen und umgekehrt, selber spülen und kochen und mit Förstern durch den Wald laufen gehört normalerweise zum Basis-Paket, muss aber dieses Jahr in abgespeckter Form stattfinden. Bereits letzte Woche sind zwei 6. Klassen für jeweils zwei Tagesausflüge in den Wald gefahren und diese Woche folgen zwei weitere Klassen. Auch, wenn sie nicht dort übernachten können, ist der Zeitraum von morgens acht bis abends um sechs dafür vorgesehen, so viele Erfahrungen wie möglich abseits jeglicher Zivilisation zu machen und neben der Natur und der Ursprünglichkeit des Lebens auch die Klassengemeinschaft zu genießen.

Wir wünschen unseren 6.-Klässler*innen viel Spaß im Wald, auch wenn es dieses Jahr nicht genau dasselbe ist. Hoffentlich könnt ihr trotzdem in der Oberstufe noch ein oder zwei Geschichten über die zwei Tage im Wald erzählen.

Bis nächste Woche

euer Blog

Letzte Änderung am Montag, 13 September 2021 09:53
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Nach oben

Nächste Veranstaltungen

02.11.2021 19:30 -
Elternabend Klasse 5
25.11.2021 15:00 -
Elternsprechnachmittag
26.11.2021 08:00 -
Elternsprechvormittag
06.12.2021 00:00
Nikolaustag
24.12.2021 00:00
Heiligabend

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup