Informatik

Aus dem Lehrplan: Unterrichtsgegenstände

RWG IT 034Im Lehrplan sind verschiedene Aspkete der praktischen, theoretischen und technischen Informatik sowohl für die Oberstufe als auch vorbereitend schon im Wahlfach in der 9:/10. Klasse vorgesehen.

 

Wahlfach Informatik (9./10. Klasse)

  • Grundlagen der Informationsverarbeitung
    Darstellen von Informationen, Trennung von Inhalt und Formatierung, Binärdarstellung
  • Gesellschaftliche Aspekte
    Datenschutz, Datensicherheit, Rechte/Pflichten, Urheberrechte, Persönlichkeitsrechte
  • Probleme lösen
    Algorithmen als Grundlage der Programmerstellung, Programmieren (z.B. in Python), Kontrollstruktren Variablen
  • Logische Verknüpfungen
    Binärsystem, Wahrheitswerte, Verknüpfungen, Rechengesetze der Logik, Schaltungen
  • Werkzeuge
    Betriebssystem, Datenbank, Tabellenkalkulation, Textverarbeitung, Präsentation
  • Komponenten eines Computers
  • Computer im Netzwerk
    Server-Client-Prinzip, Internet, HTML

Grundfach Informatik

  • Praktische Informatik
    Information und ihre Darstellung, Algorithmen und Programmieren mit Delphi/Lazarus, unter anderem Suchen, Sortieren, Zeiger bei Listen und evtl. Bäumen, Assembler, Grenzen;
    Kommunikation in Rechnernetzen
  • Technische Informatik
    Logische Schaltungen, disjunktive Normalform, Flip-Flop, Addierer/Subtrahierer, Aufbau eines Computers, Mikroprogrammierung
  • Theoretische Informatik
    Endliche Automat, Kellerautomat, Grammatiken, Turingmaschine, Berechenbarkeit, Kryptographie

  

Leistungsfach Informatik

  • Sprachen und Automaten
    Syntax und Semantik, Sprachklassen, Automaten
  • Aufbau und Funktionsweise eines Rechners
    Assembler- und Maschinensprache, Übersetzungsvorgänge, Komponenten eines Rechners, Betriebssysteme
  • Kommunikation in Rechnernetzen
    Strukturen von Kommunikationssystemen, Schichtenarchitektur, Protokolle, Datensicherheit, Kryptologie
  • Algorithmen und Datenstrukturen
    Algorithmusbegriff, Grundstrukturen, Korrektheit, Effizienz, Programmieren in einer Programmiersprache (Zum Beispiel Delphi/Lazarus)
  • Grenzen algorithmisch arbeitender Systeme
    Prinzipielle Grenzen (nicht berechenbare Funktionen, nicht entscheidbare Mengen), Praktische Grenzen (Aufwand, Näherung)
  • Informatische Modellierung
    Zustandsbasierte Modelle, objektorientierte Modellierung
  • Deklarative Programmierung
    Logische Programmierung, Funktionale Programmierung
  • Software-Entwicklung
    Qualitätsmerkmale,Entwicklungsprozesse
  • Wechselwirkungen zwischen Informatiksystemen, Individuum und Gesellschaft

 

Nächste Veranstaltungen

19.07.2021 00:00
Sommerferien
06.12.2021 00:00
Nikolaustag

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup