Das neue Klettergerüst

klettergerüstMontag … Read Weekly Gossip-Tag,

Also hey RWG!

 

Wir befinden uns zurzeit leider wieder einmal im Fernunterricht. Aber vor der Schulschließung wird euch vielleicht aufgefallen sein, dass der Brunnen im Innenhof entfernt wurde.

Und das geschah in den Osterferien. Sogar mit ziemlich krassem Aufwand, der sich gut für einen Actionfilm geeignet hätte: Ein Bagger wurde mit einem riesigen Kran über das Schulgebäude gehoben, um im Innenhof abgesetzt zu werden. Das war wohl auch die einzige Möglichkeit, denn der Bagger hätte wohl kaum einmal durch den blauen Eingang rüberfahren können ...

Was soll da jetzt hinkommen?

Die Antwort gibt uns Herr Herbst, als Vorstandsmitglied des Fördervereins: Dieses Jahr soll dort ein Klettergerüst entstehen. In Absprache mit der Schülervertretung hat der Förderverein dieses Projekt initiiert. Die Finanzierung läuft über Spenden und einen großen Teil wird der Förderverein spendieren.

Wie groß wird das Klettergerüst sein?

Laut Herrn Herbst wird es etwa 5 m breit , ebenso lang und ca. 4 m hoch. Unter dem Klettergerüst wird ein spezieller Bodenbelag, ein sogenannter Fallschutz, verwendet werden.

Details werden derzeit noch geklärt. Es bleibt also spannend und wir, vor allem die Kinder der Orientierungsstufe und der Klasse 7, können uns auf ein neues Spielgerät freuen.

Bleibt gesund und bis nächste Woche,

Euer Blog

Letzte Änderung am Montag, 26 April 2021 20:09
Artikel bewerten
(11 Stimmen)
Nach oben

Nächste Veranstaltungen

19.07.2021 00:00
Sommerferien

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup