Klassenräume verschönern

Chamäleon StreichenMontag- read-weekly-gossip-Tag,

also hey RWG!

Vor ungefähr einem Jahr wurde unser Schulgebäude von innen neu gestrichen, also die Flure und Treppenhäuser, worüber wir uns sehr gefreut haben. Die Klassenräume bleiben jedoch weiterhin ein leidiges Thema, da manche von ihnen wirklich hässlich sind. Wir haben ein Kurzinterview mit Frau Lenz geführt, die die Initiative ergriffen und mit ihrer Klasse den Raum verschönert hat.

Blog: Frau Lenz, Sie haben mit Ihrer Klasse bereits einmal den Klassenraum gestrichen?

Fr. Lenz: Ja, sogar schon zweimal, aber einmal ist schon lange her. Vor einigen Jahren haben wir gemeinsam Raum 213 verschönert.

Blog: Gab es von Seiten des Schulträgers oder der Schulleitung Einschränkungen oder Wünsche?

Fr. Lenz: Ja, die Kreisverwaltung hat ein gewisses Farbkonzept vorrausgesetzt, an welches wir uns halten mussten. Wir hatten Glück, dass wir einen Malermeister in der Gruppe hatten, der uns diese Farben besorgen konnte, was dann natürlich auch sehr hochwertige Farbe war.

Blog: Das wäre dann auch die nächste Frage: Wer hat alles mitgeholfen?

Fr. Lenz: Fast die ganze Klasse und einige Eltern. Der Malermeister war der Vater von einem Schüler, er hat sogar später noch die Heizung abgeschliffen und neu lackiert.

Blog: Und wie lange hat das gedauert?

Fr. Lenz: Wir haben freitags direkt nach der Schule angefangen und samstags bis mittags weitergemacht. Danach haben wir auf dem Innenhof ein Klassenfest gefeiert.

---

Vielen Dank an Frau Lenz, dass sie dieses Interview mit uns geführt hat. Auch vorgestern wurde wieder ein Klassenraum durch eine Elterninitiative gestrichen, Raum 320. Wir bedanken uns für die Unterstützung! In einem schönen Raum lernt man einfach lieber, weil wir es wichtig finden, dass wir uns wohlfühlen können.

Euch eine schöne Woche, bis dann

Euer Blog

Letzte Änderung am Montag, 09 März 2020 09:16
Artikel bewerten
(7 Stimmen)
Nach oben

Nächste Veranstaltungen

19.11.2020 14:30 - 18:30 Uhr
Elternsprechtag
20.11.2020 08:30 - 12:00 Uhr
Elternsprechtag
06.12.2020 00:00
Nikolaustag
24.12.2020 00:00
Heiligabend
25.12.2020 00:00
1. Weihnachtstag

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup