Aktuelles am RWG Neuwied

„DA-DA-DAAACH!“

plakat das dach„Das Dach“ – so heißt das aktuelle Ausstellungsprojekt, das an mehreren Orten in Neuwied stattfinden wird und aus der Zusammenarbeit von internationalen Künstlern und Künstlerinnen gemeinsam mit Nicht-Künstlern und Nicht-Künstlerinnen entstehen wird.

Im Zentrum steht der Gedanke, dass unsere Gemeinschaft das Verlangen nach Freiheit und friedlichem Miteinander unter einem „Dach“ eint. Unterschiedliche Perspektiven werden miteinander verbunden und jede der Stationen bietet einen anderen Blickwinkel auf das komplexe Thema Flucht.

Die Kunst AG des Rhein-Wied-Gymnasiums und weitere unserer Schülerinnen und Schüler arbeiten im Rahmen dieses Projektes gemeinsam mit den beteiligten Künstlerinnen und Künstlern, Emrah Gökdemir, Evrim Kavcar, Daria Orlova, Charlotte Pohle, Alexander Povzner und Oleg Suslov zusammen. Beteiligt sind ebenfalls Amnesty International, geflüchtete Ukrainerinnen und Ukrainer sowie Schüler und Schülerinnen der David Roentgen Schule.

Am 16.09., ab 18 Uhr, beginnt der Auftakt mit Ausstellung und Performance an der Matthiaskirche.

Am 30.09. werden die Schülerinnen und Schüler der Kunst AG des Rhein-Wied-Gymnasiums gemeinsam mit der Künstlerin Evrim Kavcar eine Prozession von unserer Schule aus zur aisthetos Theater Akademie abhalten.

20220911 flyer das dach innenUnter anderem erarbeiten unsere Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit der Murmansker Künstlerin Daria Orlova die Audioinstallation „SOUNDS AROUND“ im Neuen Kunstverein Mittelrhein. Hier wird der Lebensraum Neuwied mit dem von Murmansk und seinen Vororten verbunden. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen dieses Workshops werden sowohl zu Lauschenden als auch zu Tontechnikerinnen und -technikern.

Darüber hinaus finden weitere Workshops im Rahmen dieses Ausstellungsprojektes statt: „FLUSSBETT“, ein Workshop mit Ukrainerinnen und Ukrainern und der Künstlerin Charlotte Pohl, „GEMEINSCHAFTSKÜCHE“, ein Projekt mit dem Seniorenbeirat und Amnesty International und dem Künstler Emrah Gökdemir und „FREIHEITSMÖBEL“, ein Projekt mit Schülerinnen und Schülern der David Roentgen Schule und den Künstlern Oleg Suslov und Olga Vostretsova.
Gestaltet wird das Ausstellungsprojekt von Elmar Hermann und Olga Vostretsova.

Nach oben

Nächste Veranstaltungen

06.10.2022 19:30 -
Elternabend Caritasprojekt Jgst. 7
17.10.2022 00:00
Beginn Herbstferien
21.11.2022 00:00
Infoabend für Eltern der Grundschulkinder in Klasse 4
24.11.2022 15:00 - 19:00 Uhr
Elternsprechnachmittag
25.11.2022 08:00 - 00:00 Uhr
Elternsprechvormittag

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.