Aktuelles am RWG Neuwied

Testungen

  • 09 April 2021 |
  • geschrieben von  Helmut Zender

ZEN 400Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

mit Beginn der Schule nach den Osterferien sollen auch am Rhein-Wied-Gymnasium regelmäßige Testungen im Zusammenhang mit Covid-19 stattfinden.

Grundsätzlich ist dabei zu unterscheiden zwischen den auch in den Medien schon angekündigten Selbsttests, die landesweit stattfinden, und unserer Schulkooperation mit dem Testzentrum Neuwied.

Die Selbsttests des Landes sollen nach bisherigen Planungen an den Schulen in den Lerngruppen durchgeführt werden. In diesem Bereich sind jedoch noch inhaltliche und organisatorische Fragen offen, so dass noch nicht sicher ist, ob dieses Angebot bereits am ersten Schultag und wie geplant gemacht werden kann. Wir sind jedoch bemüht, die erforderlichen Absprachen so schnell wie möglich zu treffen. Sie betreffen u.a. Fragen der Hygiene, der Sicherheit aller Beteiligten und des Umgangs mit evtl. positiven Testergebnissen.

In Kooperation mit dem Testzentrum Neuwied werden wohl einmal pro Woche zusätzlich Tests von geschultem Personal durchgeführt, das sich aus der Mitte unserer Schulgemeinschaft (Eltern und Ehemalige) hierfür bereit erklärt hat. An dieser Stelle sage ich für die Bereitschaft zur Ausbildung und Durchführung der Tests herzlichen Dank. Es handelt sich also nicht um Selbsttests, sondern um ein Verfahren, das aus den Medien hinlänglich bekannt ist und durch das Testzentrum in hoher Professionalität und Routine mit entsprechenden Hygienestandards gewährleistet wird.

Selbstverständlich können Sie, sobald alle Fragen geklärt sind, beide Angebote wahrnehmen, Sie können sich aber auch auf eins beschränken. Aus diesem Grund sind Ihnen auch zwei Einverständniserklärungen zugegangen, eine für den Landestest und eine für das Testzentrum. Sollten Sie an beiden Angeboten teilnehmen wollen, benötigen wir beide Erklärungen, die bis auf Widerruf gelten, vollständig ausgefüllt zurück, bei minderjährigen Schülerinnen und Schülern von den Eltern unterzeichnet, bei volljährigen von diesen selbst. Da der Test freiwillig ist, ist eine vorherige schriftliche Einwilligung zwingend erforderlich, wobei auch nur die übermittelten Formulare gültig sind. Eine Einwilligung per Mail oder per Anruf im Schulsekretariat ist nicht möglich, bitte verzichten Sie auf diese Kommunikationswege. Die unterschriebenen Einwilligungen werden am Montag (Gruppe B) und am Dienstag (Gruppe A) eingesammelt. Sollten Sie nicht teilnehmen wollen, müssen Sie gar nichts tun. Die fehlende Einwilligung genügt.

Regelmäßige Testungen sind eine schon lange gestellte Forderung von vielen Elternverbänden und Schulgremien. Wir werden uns bemühen, diese Angebote möglichst reibungslos in den Schulalltag zu integrieren, ohne dabei grundsätzliche Fragen der Sicherheit, der Hygienestandards und auch des pädagogischen Umgangs zu vernachlässigen. Wir hoffen dabei auf Ihre Unterstützung.

Mit freundlichen Grüßen
Helmut Zender, Schulleiter

 

Nach oben

Nächste Veranstaltungen

19.07.2021 00:00
Sommerferien

Adresse

Rhein-Wied-Gymnasium
Im Weidchen 2
56564 Neuwied

Telefon: 02631 / 39550
Telefax: 02631 / 395529 

Weitere Links

Login Popup